Im weißen Rössl à trois
mit Michael Quast

Montag, 06. November 2017, 20:00 Uhr

Im weißen Rössl à trois

Unterhaltung der Extraklasse verspricht auch die Neuproduktion „Im Weißen Rössl à trois“, die erstmals als Koproduktion der Fliegenden Volksbühne Frankfurt mit der Staatsoperette Dresden entsteht. Michael Quast und Sabine Fischmann begeben sich dabei auf die Reise ins Salzkammergut und bevölkern das legendäre Hotel „Im Weißen Rössl“. In bewährter Art und Weise werden die beiden dann in rasantem Tempo in sämtliche Rollen des Stückes schlüpfen: in die Rösslwirtin Josepha, den Zahlkellner Leopold, den schönen Sigismund, das lispelnde Klärchen oder auch den ehrwürdigen Kaiser.

 



Ensemble

mit Michael Quast & Sabine Fischmann, Rhodri Britton/Markus Neumeyer am Flügel
Fliegende Volksbühne Frankfurt in Koproduktion mit der Staatsoperette Dresden



Abonnements

Der Vielseitige I - Oper, Ballett und Schauspiel

Veranstalter

Kur- und Kongreß-GmbH

Buchung

Eintrittskarten erhalten Sie ab 28. August 2017 bei:
Tourist Info + Service im Kurhaus Bad Homburg, Tel. (06172) 178 3710
Frankfurt Ticket RheinMain, Tel. (069) 1340 400.



Weitere Termine