Filmtheater: 3 TAGE IN QUIBERON
115 MIN | FSK 0

Mittwoch, 03. Oktober 2018, 15:00 Uhr

Filmtheater: 3 TAGE IN QUIBERON

„Ich bin eine unglückliche Frau von 42 Jahren und heiße Romy Schneider“, so beschrieb sich die Schauspielerin im Frühjahr 1981 gegenüber dem Stern-Journalisten Michael Jürgs selbst. Das Interview und vor allem die dazugehörigen Fotos hat Regisseurin Emily Atef zum Gegenstand ihres Spielfi lms gemacht. Die Starqualitäten der Schneider, wie sie hier zum Vorschein kommen, haben wenig mit ihren Filmen, ihrer Bekanntheit und den Schlagzeilen aus dem Privatleben zu tun – vielmehr ist es ihre persönliche Aura. Wie Marie Bäumer diese Ausstrahlung auf die Leinwand bringt, ist ganz erstaunlich. Schon nach wenigen Minuten ist jeder Vergleich mit dem ikonischen Vorbild vergessen. Fernab von Imitation wird hier eine absolut glaubhafte Romy Schneider in ihrer Essenz lebendig.



Ensemble

REGIE: EMILY ATEF
MIT MARIE BÄUMER, BIRGIT MINICHMAYR, CHARLY HÜBNER



Veranstalter

FTB Burger mit Unterstützung der Kur- und Kongreß-GmbH und der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe

Buchung

Eintrittskarten (9,00 Euro) erhalten Sie bei:
Tourist Info + Service im Kurhaus Bad Homburg, Tel. (06172) 178 3710
oder unter www.kino-badhomburg.de



Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie hier (externer Link):
httl://www.kino-badhomburg.de