Ein Geist kommt selten allein
Komödie von Noël Coward

Samstag, 14. September 2019, 20:00 Uhr

Ein Geist kommt selten allein

Der Schriftsteller Charles Condomine ist seit fünf Jahren glücklich mit Ruth verheiratet; seine erste Frau Elvira verstarb vor sieben Jahren nach einem Lachanfall an einem Herzinfarkt. Als Studie    für seinen neuen Roman lädt Charles Madame Arcati in sein Haus. Gemeinsam mit dem befreundeten Ehepaar Bradman wollen die Condomines einer Séance beiwohnen.     

Nach langer Vorbereitung mit merkwürdigen Ritualen und Schallplattenmusik befindet sich Madame Arcati in Trance. Kurze Zeit später steht seine erste Frau Elvira als Geist vor ihm.



Ensemble

Regie: Anna Altheim



Veranstalter

Volksbühne Bad Homburg e.V.

Buchung

Eintrittskarten erhalten Sie bei:
Tourist Info + Service im Kurhaus Bad Homburg, Tel. (06172) 178 3710

Preise:
Sonntag 15.00 Euro, Senioren 6,00 Euro
Samstag und Dienstag 18,00 und 15,00 Euro
Die Ermäßigung für Kurkarteninhaber beträgt 3,00 EUR, für Schüler, Studenten, Schwerbehindert (ab 80% GdS) sowie eine Begleitperson bei "B"-Vermerk 50% jeweils auf den Normalpreis von 15,00 Euro.

Online Ticketverkauf über den Ticketshop der Volksbühne auf www.dievolksbuehne.de.



Weitere Termine