Chocolat
Musikalische Lesung nach dem französischen Kinohit von Lasse Hallström

Samstag, 04. März 2023, 20:00 Uhr

(c)Stefan Nimmesgern
(c)Stefan Nimmesgern

Es ist Fastnacht, als Vianne Rocher mit ihrer kleinen Tochter Anouk nach Lansquenet-sous-Tannes kommt. Direkt am Kirchplatz eröffnet sie eine Pâtisserie. Für Pater Reynaud, den Dorfpfarrer, ist diese Art der "himmlischen Verführung" absolut unakzeptabel. Rigoros verbietet er den Mitgliedern seiner Gemeinde jeden Umgang mit der alleinerziehenden und aufgeschlossenen Vianne. Auf äußerst amüsante Weise prallen zwei Lebenshaltungen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Die Abneigung gegen alles Fremde auf der einen Seite, Offenheit und Genuss auf der anderen. Ann-Kathrin Kramer zählt seit mehr als zwanzig Jahren zur Crème der deutschsprachigen Filmschauspielerinnen. Seit vielen Jahren ist sie mit Harald Krassnitzer verheiratet, dem wunderbaren Wiener "Tatort"-Kommissar. Der Grantler und die charmante Verführerin - zwei Figuren, die dem sympathischen Schauspieler-Paar geradezu auf den Leib



Ensemble

Mit Ann-Kathrin Kramer, Harald Krassnitzer & Les Manouches du Tannes



Abonnements

Der Schauspieler - Schauspiel

Veranstalter

Kur- und Kongreß-GmbH

Buchung

Eintrittskarten erhalten Sie ab August bei:
Tourist Info + Service im Kurhaus Bad Homburg, Tel. (06172) 178 3710
Frankfurt Ticket RheinMain, Tel. (069) 1340 400.